Lenkungsgruppen der Stadt Bad Karlshafen

Mitteilung der Stadt Bad Karlshafen


Liebe Fraktionsvorsitzenden,

für den November sind die nächsten Sitzungen der Lenkungsgruppen für die Stadtteile Bad Karlshafen und Helmarshausen vorgesehen (inhaltlich wird es in der Lenkungsgruppe Helmarshausen insbesondere um die Umgestaltung der Poststraße und die erfolgte Überarbeitung des ISEK gehen, in Karlshafen um den aktuellen Stand der Projekte/insbes. Abschluss Hafenumfeld).

Aufgrund der Kommunalwahl in diesem Jahr bitte ich Sie/Euch um Mitteilung, welches Mitglied Ihre/Eure Fraktion in die Lenkungsgruppen entsenden wird (es ist nicht zwingend erforderlich, dass es sich um Mitglieder der Stadtverordnetenversammlung handelt; selbstverständlich ist es auch möglich, im Verhinderungsfall eine/n anderen Vertreter/in der Fraktion zu entsenden).

In diesem Zusammenhang werden wir den Teilnehmerkreis der Lenkungsgruppen anpassen/vereinheitlichen – in der Lenkungsgruppe Karlshafen war die Stadtverordnetenversammlung bislang nur durch die Stadtverordnetenvorsteherin vertreten, hier ist künftig – wie bereits in Helmarshausen – vorgesehen, dass von jeder Fraktion ein Mitglied entsandt wird.

Zur Kenntnis die weitere Zusammensetzung:

Lenkungsgruppe Bad Karlshafen

  • Heimatverein Karlshafen
  • Werbegemeinschaft Karlshafen
  • Dt. Hugenottengesellschaft/Hugenottenmuseum
  • Ev. Kirchengemeinde
  • Bad Karlshafen GmbH
  • Sachkundige Bürger: Jürgen Bunk, Dorothe Römer

 

Lenkungsgruppe Helmarshausen

  • Heimatverein Helmarshausen
  • Vereinsgemeinschaft Helmarshausen
  • Ev. Kirchengemeinde
  • Bad Karlshafen GmbH
  • Sachkundige Bürger: Georg Kühling, Rolf Warnberg, Wolfgang Lonzek

 

Seitens der Verwaltung ist die Stadt jeweils durch mich und das Bauamt vertreten, zudem das Quartiersmanagement durch die ProjektStadt.

Mit den besten Grüßen

Marcus Dittrich

 

***
Stadt Bad Karlshafen

- der Magistrat -

 

Marcus Dittrich

- Bürgermeister -